anders|
denken
createivity.innovAtion.maRkeTing

Vortragsredner Hannes Treichl // Workshops, Coaching, Beratung // kreativität.innovation.marketing

Meuterei des Denkens

Das neue Buch von Hannes Treichl.

"Die neue Pflichtlektüre für Menschen, die anders denken und Neues erschaffen wollen." (Best Practice Business)

Lesen & bestellen
    
buergerforum_vol3

Crowdsourcing zur regionalen Entwicklung.

Vor Jahren wäre mir um ein Haar ein von einem Strauch fast gänzlich verdecktes Stoppschild zum Verhängnis geworden. Außer einem Strafzettel war glücklicherweise nichts passiert. “Ich werde es melden”, versprach der Polizist. Monate später wucherte der Strauch noch immer munter weiter. Damals gab es noch keine Smartphones. Und schon gar keine Online-Plattform, mittels derer Menschen

    

Ein Wein der alle Regeln bricht. // Innovative Weinflasche aus Karton.

Guten Morgen am Earth Day 2014. Dieses Jahr mit einer Weinflasche aus Recycling-Karton, deren ökologischer Fußabdruck um 67% geringer sein soll, als jener von Glas. Der Verpackungshersteller Ecologic Brands hat sich mit dem kalifornischen Weingut Truett-Hurst zusammengetan und Paperboy Wine entwickelt – eine stilistisch ansprechende Verpackung für einen erstklassigen Chardonnay. “Paper Boy is a wine

23
    
Ben_Wilson_02

Ben Wilson “The Chewing Gum Man” // Seltsame Berufe

Bei Burkhard Schneider habe ich gestern einen Beitrag über seltsame Berufe aus aller Welt gelesen. Vom Wurm Sammler bis zum Ohrenputzer. Nicht weniger ungewöhnlich ist die Arbeit von Ben Wilson. “Als ich ihn zum ersten mal gesehen habe, dachte ich, ein Obdachloser läge auf der Straße.” Diese Worte beschreiben die Gedanken vieler Menschen, die Ben

    
anfangen

Nacht der Meuterei // 10. April 2014, artdepot Innsbruck

Sehen wir uns? – Zwar ist die Veranstaltung mittlerweile ausgebucht, für anders|denken LeserInnen finden wir aber bestimmt noch ein Plätzchen. Die Galerie artdepot und der Lions Club Innsbruck Goldenes Dachl laden Sie, Ihre Freund/innen und Weggefährt/innen recht herzlich ein zu einer Buchpräsentation der ganz anderen Art. Bilderreich. Bunt. Unorthodox. Beherzt. Motivierend. Frei nach dem Motto:

    
LiteraTour

LiteraTour – Crowdsourcing bei der Österreichischen Bahn.

Ich liebe lange Zugfahrten! – Jede Minute in einem Zug ist geschenkte Zeit. Zeit, die sich so viel besser nutzen lässt, als am Steuer eines Autos. Sogar das Warten auf verspätete Züge hat jede Menge Vorteile. Sofern ich sie sehen will. Aber das ist eine andere Geschichte. Auch dieser Beitrag entsteht während einer Zugfahrt und

    
baumax

Pleite um Pleite. Und die immer selben Grabinschriften. R.I.P bauMax!

Konsum, Niedermeyer und heute: bauMax. Drei Logos (Ja! – Ich nenne sie bewusst nicht “Marken”!), die seit meiner Kindheit allgegenwärtig sind. Allgegenwärtig waren. Drei Handelsketten, deren Läden sich jahrzehntelang kaum verändert haben. Bis zum bitteren Ende. Hoch lebe die Tradition. Jene, des Untergangs. Und jene, der immer gleichen Fehler und Ausreden: Schwache Nachfrage, Größenwahn missglückte

         
dutchdesignbrand-christmas-stool1

Verpackungen anders denken

Sieben Handgriffe genügen. In wenigen Sekunden wird aus einem Faltkarton ein Upcycling-Hocker. Oder aus dem Hocker eine Verpackung. Oder eine Ideenbox für Workshops. Oder ein beschreibbarer Arbeitstisch. Cooles und nachhaltig gedachtes Design der Dutch Design Brand. Ausgezeichnet mit dem Red Dot Award. Und das wohl verdient. — Ich liebe solche Inspirationen, um Verpackungen anders zu

    
virgin

Fasten your Seatbelts

Vor 5 Jahren habe ich hier über David Holmes gebloggt – einen der Urväter etwas “anderer” Erklärungen für öde Sicherheitsanweisungen in Flugzeugen. “We are doing things differently”, sagt David im Video. Anders machen es mittlerweile viele Fluggesellschaften. Hier vier Beispiele, die du vielleicht aus einem meiner Vorträge kennst. Drei finde ich großartig, eines deutlich am

    

Innovationen zum Haben-Wollen. Die verrückteste Tür der Welt.

Türen anders|denken // Manche Erfindungen, so wie jene von Klemens Torggler, brauchen keine Worte, um zum Staunen zu bewegen. Seit über 15 Jahren arbeitet der Wiener mittlerweile an seiner Innovation — der Drehplattentür, wie er sie nennt. Neben ihrem haptischen Reiz kommt die Tür (anders als Schiebetüren) gänzlich ohne störende Führungsschienen aus. Wundervoll, Klemens! Ich

50
         
supberbowl

25 Super Bowl Werbespots 2014

Ein Seitenblick zu dem, was gerade nebenan auf Fox läuft: Die Super Bowl 2014. Oder besser: Jede Menge Werbung mit einigen Spielunterbrechungen. Fürs Blog-Archiv // In diesem Jahr kosten 30 Sekunden Sendezeit 3,8 Mio. Dollar, die (zzgl. der Produktionskosten) manche Unternehmen wohl zum Fenster hinausgeworfen haben. Nie zuvor haben mich die Werbefilme (bis auf wenige

    

Nackt, offen, ehrlich.

Kunst wird immer dann zu etwas ganz Besonderem, wenn sie uns in die Seele blicken lässt. Ins Innere des Kunstwerks: Die Seele des Künstlers. Ein wundervolles Beispiel dafür, wie einfach das gehen könnte, liefert mir heute ein Schweizer Musiker: In einem Interview sagt Baschi über sein jüngstes Album: “Es ist mein bestes Album. Nackt, offen,

18
    
ringwatch_crowdfunding

Rebellen denken zeitlos. Unmöglich gibts nicht.

Als Kind hatten wi Spaß daran, rebellisch zu sein – selbst mit Kleinigkeiten. Ich trug meine Armbanduhr immer rechts. Weil alle sagten, sie gehöre links. Mit 12 Jahren brach ich mir den rechten Arm. Im Krankenhaus legte ich meine Uhr zum letzten Mal in meinem Leben ab. Warum die Zeit messen? “Es ist doch immer

    
mini_innsbruck

39 PARK(platz)-Ideen. // Zahlen & Statistiken beGREIFbar präsentieren.

Manchmal bringen Argumente und Zahlen dich nicht weiter? Dann ist es höchste Zeit, deine Argumente be-GREIF-bar & erlebbar zu machen. “Anlässlich unserer Mobilitätswoche habe ich ihnen (Anm.: der Stadtverwaltung, die aus Betriebsräten, Pensionisten, Unternehmern, Privatiers, Hausfrauen, Studenten, Gastronomen, u.a. besteht) zu erklären versucht, wie viel öffentlichen Raum Autos belegen. Die Zahlen verstehen sie nicht.” Mir

    

Neue Schulkonzepte: Europas erste Football Akademie. Mehr als nur Schule.

Ein erster Schultag der anders ist. Eine Halle in der getanzt und Lehrern applaudiert wird. Schüler, die sich über das Ende der Sommerferien freuen. Eine gemeinsame Party aller Klassen statt langweiliger Einweisung ins neue Klassenzimmer. Strahlende Eltern. Motivierte Lehrer. Gelebte Visionen. Jeder hier weiß, wofür diese eine der fast 6.000 Schulen im Land steht. Eigeninitiativen

24
    
kuenstler-selbstvermarktung

Vom Hinterhof Voyeur zu Ruhm, Ehre und neuen Kunden. Push vs. Pull.

Immer und immer wieder starre ich auf den Bildschirm mit dem sich endlos drehenden Spaghetti-Kaleidoskop. Ach Jeff , was für eine geniale Idee du doch statt dieser langweiligen Animationen hattest. Wer Jeff ist? Seine Geschichte liest sich so: Eine Luxemburger Bar beauftragt den unbekannten Filmemacher Jeff Desom, ein 20 minütiges Video zu kreieren. Eine breite

    

Über Eiterbeulen, Horrorfilme, XXXL Hemden, Lederabfälle und Handjobs. Positionierung statt Bauchladen.

Alles für die Masse! “Ich habe auf Internationale Küche umgestellt. Schweinebraten, Schlutzkrapfen, Pasta, Pizza, ein wenig Chinesisch, Thai und Indisch. Unterscheiden kann es eh keiner. Meine Karte hat jetzt 25 Seiten.” “Hier erhalten Sie Größen von 34-46“, steht über der einst für exklusive Mode beliebten Boutique. (Nebenbemerkung: Schon beim Betreten des nun nach Größen statt

3
87
         

Mehr Blogeinträge anzeigen »


Auf Twitter findest du den Newsfeed von anders|denken.

Square pieces of my life

Privat bin ich vor allem auf Facebook und Instagram aktiv. Ich freue mich, wenn du mir dort folgst!

Deinen Freunden gefällt...

Wetten, dass auch einer deiner Freunde/Freundinnen schon Spuren auf anders|denken hinterlassen hat?

Newsletter abonnieren

Ideen, Inspirationen, Tipps, Best Practice & Worst Case Beispiele die auch immer wieder mal zum Schmunzeln anregen. Dein Kompass zum anders|denken begleitet dich auf dem Weg zu dem, was du wirklich wirklich willst...

Kompass zum anders|denken

Jetzt kostenlosen Ideen-Newsletter abonnieren!