VideoJug - Life explained. On film. Hier wird das Leben erklärt.Probleme mit dem perfekten Windsor Knoten? Hier gibts die Lösung.. Es geht wieder einmal um ‚Bedienungsanleitungen’…

VideoJug‚Life explained. On film.‘ Hier wird das Leben erklärt. Auf Video: Kochrezepte, Getränke, der richtige Golf-Schwung, eine verstopfte Toilette, Erste Hilfe (z.B. Was tun bei Hyperventilation).

VideoJug ähnelt WikiHow, über das ich hier berichtet hatte. Die Video-Dateien können auf mobile Geräte (iPod, Handys,…) heruntergeladen oder als Anleitungstext ausgedruckt werden.

Die meisten Videos wurden mit Unterstützung von Fachexperten umgesetzt. Von den Lesern kommen vor allem Themenvorschläge. Finanziert wird VideoJug durch Werbung, Sponsoren und zukünftig vielleicht von TV Stationen, die Videos in ihre Sendungen übernehmen sollen.

Wie schrieb Burkhard Schneider an anderer Stelle treffend? ‚ […] noch nicht begeistert bzw. überzeugt. Das kann sich aber mit der Zeit sicherlich noch ändern, wenn die Zahl der Nutzer und Autoren sowie die Qualität noch merklich steigt.‘

‚Hier wird das Leben erklärt.‘ Bei einigen Videos stelle ich mir die Frage: Wem? – Etwa dem Caveman aus dem DrinkMilk Spot? Wenn es die Seite in 2 Jahren noch gibt, könnte sie allerdings ein interessantes ‚HowTo‘ Nachschlagewerk geworden sein…

Quelle: VideoJug via Web2Null | Caveman: DrinkMilk

Geschrieben von Hannes Treichl am 16. August 2006