Sonnenlicht kühlt Flaschen - Solarzellen sollen es möglich machen34.7°C zeigt unser Thermometer gerade an. Da sehnt man sich nach kühlen Getränken. Hier eine Ergänzung zum vorhergehenden Artikel über Solar-Gadgets.

Zunehmende Miniaturisierung und eine spezielle Sandwich-Schicht ermöglichen amerikanischen Forschern schon demnächst die Herstellung von Flaschen, die durch Sonnenlicht gekühlt werden. Jeder Tour-de-France Teilnehmer würde es ihnen in diesen Tagen danken.

Auf unter einen Millimeter wollen die Forscher die Dünnschichtsolarzellen noch drücken. Der thermoelektrische Effekt macht möglich, dass Materialien nicht nur gekühlt, sondern auch erwärmt werden können. Vielleicht werden Solar-Flaschen schon demnächst zum Ersatz altbewährter Thermosflaschen?!

Quelle: Wissenschaft.de via Best Practice Business

almzeit // Zurück zum Urverständnis. Im Lärm der Stille die Perspektive wechseln. (Leider) die einzige (öffentliche) almzeit in diesem Sommer. Alle Infos & Anmeldung »

"Dieses Buch nimmt den Leser auf eine intellektuell ungewöhnliche Reise mit." (Business Bestseller) // Zum Vorzugspreis bestellen »

Kostenloser Newsletter

Hannes Treichl

Hannes Treichl

In diesem Blog findest du persönliche Gedanken, Geschichten über außergewöhnliches Marketing, kreatives Denken und das Tun beherzter Menschen. Mehr über mich »

0 Shares
Teilen
Twittern
Teilen
WhatsApp
Pocket