Million Crystal BodyNach der Million-Dollar-Homepage kommt nun der Million-Crystal-Body.

Ein erotisches Gesamtkunstwerk möchte die 40jährige Berlinerin Marion von Kuczkowski, Profisellerin auf eBay, schaffen. Das Konzept: Ein Modell, beklebt mit 1 Mio. Swarovski Kristallen. Zum Festpreis von €1 kann jeder einen Kristall kaufen, der sich anschließend vom Körper des Modells Chantal löst. Bis zum bitteren Ende.

Kuczkowski stellt eine alte Regel auf den Kopf: Jeder Swarovski Kristall steigert den Objektwert überproportional. Diesmal heißt es: Je höher der Preis, desto weniger Kristalle. Das Schauspiel der Entblätterung lässt sich auf der Homepage des Projektes mitverfolgen.

Die letzten Steine werden übrigens versteigert, wer den letzten Kristall kauft bekommt Besuch: von Chantal, dem Crystal Model. Die Einnahmen aus der Versteigerung kommen einer internationalen Hilfsorganisation zugute. Zudem wird unter allen Teilnehmern ein BMW 318i verlost.

Unternehmen können die Aktion auch für ihr Marketing nutzen und für €50 einen Banner auf www.millioncrystalbody.com platzieren. „Wir werden enormen Traffic generieren, weil natürlich jeder Käufer der Steine die Entblätterung unseres Models auch im Web verfolgen möchte“, sagt von Kuczkowski in ihrer Pressemitteilung.

In die eBay Geschichte geht das Projekt sicher ein, denn noch nie wurde eine Aktion auf allen eBay-Marktplätzen weltweit gelauncht. Ob aber Unternehmen an diesem Projekt gefallen finden werden ist offen, bislang finden sich noch keine bekannten Sponsoren auf der Website. Und das obwohl das Presseecho von Russland bis China reicht.

Ob der zögerliche Anfangserfolg (bislang sind knapp 3.000 Steine verkauft) am Preis liegt? Wenn Sie Spaß am Entblättern kristallener Körper haben, erhalten Sie die Kristalle bei jedem Swarovski Händler – wenn auch teuer, dennoch wesentlich günstiger. Und das Modell können Sie sich selber aussuchen.

UPDATE 5.6.2006
Noch 995.266 Stück verfügbar.

UPDATE 22.8.2006
Noch 969.485 Stück verfügbar. Läuft das Projekt überhaupt noch?

Hannes Treichl

About Hannes Treichl

In diesem Blog findest du persönliche Gedanken, Geschichten über außergewöhnliches Marketing, kreatives Denken und das Tun beherzter Menschen. Mehr über mich »