Wir werden immer besser. Und immer kompetenter.

Und je besser und kompetenter wir werden, umso mehr verteidigen wir diese Kompetenz mit allen Mitteln. (Remember Nokia, Schlott, Quelle und viele andere?)

Es ist einfach, auf unsere langjährige Erfahrung zu verweisen. Uns auf hart erarbeiteter Kompetenz auszuruhen. Wir tun das auf Kosten neuer Möglichkeiten und neuer Erfahrungen.

Neu ist mit Risiko verbunden. Immer! Denn „wirklich Neu“ impliziert zwei Wege: Es funktioniert. Oder es funktioniert nicht.

Risiko sind wir nach Jahren des „wir werden noch ein wenig besser in dem, was wir immer schon so gemacht haben“, nicht mehr gewohnt. Deshalb haben viele Unternehmen verlernt, ihre Kunden zu überraschen. Und sich selbst.

Manchmal scheitern wir nicht deshalb, weil wir nicht mehr gut sind. Sondern weil wir zu gut geworden sind.

Zu gut ist der Feind des Erkennens neuer Möglichkeiten. Neuer (Lern-)Erfahrungen. Kompetenz alleine bringt uns nicht weiter.

Nicht, wenn wir für „noch ein wenig kompetenter“ Neugier und Abenteuerlust aufgeben.

Cover by Tim Hipps via CC – thanks for sharing your art, Tim!

Kreativ unter der Sonne Griechenlands. Du gehst mit Garantie anders, als du gekommen bist.
Jetzt bewerben (Restplätze) »

"Dieses Buch nimmt den Leser auf eine intellektuell ungewöhnliche Reise mit." (Business Bestseller)
Zum Vorzugspreis bestellen »

Kostenloser Newsletter

Hannes Treichl

Hannes Treichl

In diesem Blog findest du persönliche Gedanken, Geschichten über beHERZte Menschen, außergewöhnliches Marketing und kreatives Denken. Mehr über mich steht hier ».

147 Shares
Teilen146
Twittern
Teilen