Ich treffe immer wieder auf Menschen die sagen: „Ich habe eine Idee, aber der richtige Zeitpunkt ist noch nicht gekommen.“

Was dieser Satz eigentlich bedeutet ist: „Ich habe eine Idee, aber ich habe Angst, sie umzusetzen.“

Es ist Selbstbetrug, auf den märchenhaften Moment zu warten, bis wir Zeit, Geld, Klarheit und Sicherheit haben. Diesen perfekten Zeitpunkt gibt es nicht; das Zögern ist eine persönliche Bestätigung für nicht aktiv werden.

Mache fangen an. Gehen den ersten Schritt dann, wenn aus der Flamme der Leidenschaft mehr und mehr ein Feuer wird.

Als Elke den ersten Schritt zur Realisierung ihres Traums macht, hat sie weder einen Cent auf der Kante, nicht Klarheit, nicht Sicherheit und neben drei Kindern und einem Studium schon gar keine Zeit.

Sie schiebt ihre Ängste beiseite; kämpft auf Ämtern gegen Dinosaurier und Funktionäre; arbeitet zwei Jahre an der Umsetzung ihres Traums: einem kleinen Laden für Backzubehör – dem ersten in Westösterreich.

Noch während die Idee ihrer Villa Kuchenbunt in ihrem Kopf reift, und je mehr sie anderen davon erzählt (statt ein ewiges Geheimnis daraus zu machen), wächst die Zahl ihrer Anhänger und Unterstützer mit jedem Tag; öffnet sich auf wundersame Weise Tür für Tür.

Ihre Kurse sind lange vor der Eröffnung ausgebucht und Medien berichten über sie, ohne dass sie jemals eine einzige Pressemitteilung schreibt.

Das alles, weil Menschen Menschen folgen, die mit Herz und Leidenschaft vorangehen – statt mit Entschuldigungen beladen auf den perfekten Moment warten.

Kreativ unter der Sonne Griechenlands. Du gehst mit Garantie anders, als du gekommen bist.
Jetzt bewerben (Restplätze) »

"Dieses Buch nimmt den Leser auf eine intellektuell ungewöhnliche Reise mit." (Business Bestseller)
Zum Vorzugspreis bestellen »

Kostenloser Newsletter

Hannes Treichl

Hannes Treichl

In diesem Blog findest du persönliche Gedanken, Geschichten über beHERZte Menschen, außergewöhnliches Marketing und kreatives Denken. Mehr über mich steht hier ».

322 Shares
Teilen320
Twittern
Teilen2