marcmcguiness.jpgDas Handy klingelt ununterbrochen, KollegInnen platzen zur Tür herein, das eMail Postfach füllt sich immer schneller, Twitter nervt, auf XING warten neue Kontakte auf Bestätigung und 245 Blogs willst du auch noch scannen. Klingt nach Stress? Wo soll da Zeit für Ideen bleiben?

Mark McGuinness (Wishful Thinking) hat ein 32seitiges eBook über Zeitmanagement zusammengestellt – speziell für Kreative:
Time Management for Creative People.

Nicht das erste Buch zum Thema, aber mir gefällt der Fokus auf Kreativität. Nützliche Einführung, Auffrischung oder Anregung zum Nachdenken über die eigene Zeiteinteilung.

1. Why you need to be organised to be creative
2. Prioritise work that is ‘important but not urgent’
3. Ring-fence your most creative time
4. Avoid the ‘Sisyphus effect’ of endless to-do lists
5. Get things done by putting them off till tomorrow
6. Get things off your mind
7. Review your commitments
8. Resources to help you get things done

Link zum Download aller Kapitel als eBook im pdf Format:
http://wishful.fileburst.com/creativetime.pdf
Foto: Marc McGuinnes, Wishful Thinking

Geschrieben von Hannes Treichl am 14. Dezember 2007