News at Seven (Screenshot)„I have seen the future of my profession, and it does not include me.“

So fürchtete sich JJ Sutherland von National Public Radio (NPR) vor einiger Zeit. Grund dafür die automatisch generierte und von einem Avatar moderierte Nachrichtensendung News at Seven, die mit einem Minimum an menschlichem Zutun auskommt, und sich Bilder, Videos und News aus unzähligen Internetseiten und sogar Blogs holt.

Totally autonomous, it collects, parses, edits and organizes news stories and then passes the formatted content to an artificial anchor for presentation.

Noch ist News at Seven ganz am Anfang, aber die Idee und die Vision der Macher versprechen Spannung:

[…] we fully intend to offer a viable replacement to the typical televised news show, tailored to a user’s specific interests.

Wie solch eine individuell zusammengestellte Nachrichtensendung am Beispiel des Umzugs von David und Viktoria Beckham nach Los Angeles aussehen könnte, zeigt dieses Video:

Weitere Infos:
InfoLab Northwestern University, Discovery Channel und News at Seven

almzeit // Zurück zum Urverständnis. Im Lärm der Stille die Perspektive wechseln. (Leider) die einzige (öffentliche) almzeit in diesem Sommer. Alle Infos & Anmeldung »

"Dieses Buch nimmt den Leser auf eine intellektuell ungewöhnliche Reise mit." (Business Bestseller) // Zum Vorzugspreis bestellen »

Kostenloser Newsletter

Hannes Treichl

Hannes Treichl

In diesem Blog findest du persönliche Gedanken, Geschichten über außergewöhnliches Marketing, kreatives Denken und das Tun beherzter Menschen. Mehr über mich »

0 Shares
Teilen
Twittern
Teilen
WhatsApp
Pocket