Skip to main content

Ein Beispiel für die Kategorie „Wie ich Kunden begeistere“ beschreibt Joe Fischler von conserio in seinem Blog: „Die Easybank gratuliert mir zum Kontogeburtstag.“

easybank.jpgDie Idee ist eigentlich ganz einfach. Die Easybank bedankt sich bei ihrem Kunden für ein Jahr Treue und erreicht (beabsichtigt oder zufällig?) ihr Ziel: Mundpropaganda.

Joe, vielgelesener österreichischer Finance-Blogger und (spätestens seit dem Erfolg seines Blogs) beliebter Interviewpartner für Journalisten schreibt in seinem Online-Journal:

Nun bin ich ein typischer Konsument, den klassische Werbemedien – ob Print, TV oder Radio – nicht mehr hinter der Ofenbank hervorholen. In der Vorweihnachtszeit landet alles ungelesen im Papierkorb, manchmal gehen sogar offizielle Briefe in der Informationsflut verloren.

Die Easybank-Aktion hat mich wirklich erreicht und mir die Wirkung moderner Kundenbindung nähergebracht (nicht nur, weil’s was zu essen gibt, wie man vermuten könnte). Und das vor Weihnachten. Ehrliche Gratulation, Easybank!

Ein nicht von einem Marketer sondern einem Marketing-Opfer stammender Text. Weitere Bilder und Ausführungen gibt es im Blog von Joe Fischler.

Hannes Treichl

About Hannes Treichl

In diesem Blog findest du persönliche Gedanken, Geschichten über außergewöhnliches Marketing, kreatives Denken und das Tun beherzter Menschen. Mehr über mich »