Jeff Han von der New York University demonstriert bei TEDTalks, wie Computer anders als per Maus oder einfachen Touchscreens gesteuert werden könnten.

Jetzt gehts um die Entwicklung kreativer und sinnvoller Anwendungsmöglichkeiten für den ‚Multi-Touch-Driven‘ Bildschirm, sonst wird die Innovation (wie schon viele andere vor ihr) wohl als ’nette Spielerei‘ abgestempelt werden.

Spannend wird das Video nach etwa 2:30 Minuten. Eine andere Version gibts bei YouTube.

Quelle: TEDTalks

Geschrieben von Hannes Treichl am 13. August 2006