"Schoene" neue Medienwelt - Maschinen ersparen Menschen das Denken„Es war die beste Zeit und zugleich die schlimmste. Im Jahr 2015 haben die Menschen Zugang zu einer nie für möglich geglaubten Menge an Informationen. Die herkömmliche Presse existiert nicht mehr.“

Ein sehenswerter 8 Minuten Flash Film zeichnet ein Szenario über Nachrichtenkriege, Mediennutzung und Nachrichtenverbreitung im Jahr 2015. Und die Kontrolle die Googlezon, Amazon A9 und Epic über unser Denken und Handeln übernehmen könn(t)en.

Update 12.6.06: ‚Die große unerzählte Google Geschichte‘.
„Wirtschaftslenker in Deutschland wissen nicht, […] wie Google die Werbewirtschaft revolutionieren wird“, sagt Philipp Schindler, Nordeuropa Chef von Google.

Geschrieben von Hannes Treichl am 30. Mai 2006