Dekonstruktion herkömmlicher PreismodelleWie die Promotion eines neuen Buches gleichzeitig schon der Verkauf ist und man ganz nebenbei zu Akquise-Terminen kommt, zeigen Anja Förster und Peter Kreuz. Sie gehen auf Buch-Tournee – 40 Gigs in 40 Tagen und das Schönste daran:

In einem kostenlosen einstündigen Vortrag werden wir Ihr Publikum am Kopf kitzeln, herausfordern, begeistern und die Motivationsbatterien aufladen. [allesaussergewoehnlich]

Seine Leistungen verschenken? Nein, davon kann keine Rede sein:

Förster & Kreuz verzichten im Rahmen dieser Buchtournee auf ihr Vortragshonorar. Sie müssen lediglich 200 Exemplare des neuen Buchs „Alles, außer gewöhnlich“ bestellen und die Reisespesen der Referenten übernehmen.

Wie hieß es doch so schön in Different Thinking:
Die Dekonstruktion des Preismodells

Mancher mag jetzt sagen ‚Bauernfängerei‘. Find ich nicht, mir gefällt die Idee! Sie zeigt, dass die beiden Berater (anders als viele anderen), nicht nur Theorie predigen, sondern die Inhalte auch selber umsetzen. Und genau deshalb darf man ruhig auch hier mal drüber schreiben, sogar auf die Gefahr hin, jetzt vielleicht einen Kunden zu verlieren 🙂

Das Buch bei Amazon
Bildquelle: allesaussergewoehnlich

Geschrieben von Hannes Treichl am 13. Dezember 2006