Skip to main content

Schnelldurchlauf

Weils manchmal etwas schneller gehen muss …
11x anders|denken im Schnelldurchlauf.

1. Sagen Sie der Welt, dass es Sie gibt
Ein Best Practice Beispiel eines Shops für Hundezubehör soll zeigen, dass Corporate Blogs in Österreich nicht tot sind, sondern gerade erst langsam erwachen. [anders|denken]

2. School of The Future
Drahtlos, interaktiv, vernetzt, die Lehrer heißen Educators, die Schüler nennt man Learners. Rhythmus wie im Arbeitsleben, Software überprüft Leistungen. Firmen wie Microsoft gründen Schulen und sichern den Nachwuchs. Wirklich die Zukunft der Bildung? [futurezone]

3. Skurrile Kooperation
Schach mit Gefangenen für besseres strategisches Denken. [Ideentower]

4. Wunden lecken wörtlich genommen

Ein Pflaster das ein altes Sprichwort zum Leben erweckt. [Core77]

5. Alarm aus der Schultasche
Für Eltern, die Angst um ihr Kind haben, bietet eine Grazer Firma jetzt ein umstrittenes neues Gerät an: Es schreit sozusagen Alarm, wenn das Kind allzu weit vom Schulweg abkommt. [orf.at]

6. Crowdsourcing – eine Zukunft des Web2.0
Man braucht User, diese werden zur Community und die widerum hat unglaubliches kreatives Potenzial. So einfach könnte es gehen. [VisualBlog.de]

7. Erschöpfte Manager – es werden immer mehr
45 Prozent der Manager weisen nach eigenen Angaben Zeichen von Erschöpfung auf. Das geht aus 10.000 Interviews hervor. [Business & Mensch]

8. Video der Woche
Auch wenn der Spot von Monster.com nicht mehr der Jüngste ist, vielleicht ist er aktueller denn je.

‚I want to be forced into early retirement.‘ – Aus einem Kindermund klingt es rührig. Aus dem Mund einer hochbezahlten Führungskraft hatte es mich vor einigen Wochen schockiert. Erinnert mich an einen Beitrag hier im Blog.


9. Zeichnen für Kreativität – Napkino

Napkin sketches can help you see what you think about a topic and make it easier to communicate your ideas to others. 9 Tipps wie es funktioniert. [Good Morning Thinkers]

10. Why smart companies do dumb things
Wieder einmal ein genialer Beitrag von Guy Kawasaki. Not a day goes by when I don’t ask myself, “Why do smart companies do such dumb things?”[Guy Kawasaki]

11. Warum sich Unternehmen Service Innovation so schwer tun
‚Only 10% of the innovations were noted as customer initiated.‘Our economies […] are switching rapidly to service-oriented economies, and the definitions of innovation and research on service innovation are very slim. [Innovate on Purpose]

Hannes Treichl

In diesem Blog findest du persönliche Gedanken, Geschichten über außergewöhnliches Marketing, kreatives Denken und das Tun beherzter Menschen. Mehr über mich »