alles. anders. // der podcast

menschen, die inspirieren – themen die bewegen.

Gerald Hüther

Geht das Reisen den Bach runter? Ist der Tourismus am Ende? Warum reisen wir überhaupt? Was hat hat das alles mit Lohnarbeit, Ängsten und Identität zu tun? Und wie wird Corona unser Reiseverhalten verändern?

Das sind einige der Fragen, die wir Prof. Dr. Gerald Hüther, dem bekannten Hirnforscher und Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und Bestseller, diskutiert haben.

Das Interview haben wir zu Beginn der Covid-Krise aufgezeichnet. Vielleicht regen die Inhalte gerade deshalb noch mehr zum Hinhören, Nachdenken an – vor allem aber zum Vordenken. Und vielleicht auch zum Andersdenken…

alles. anders. podcast.

Kostenlos abonnieren

Video Podcast alles. anders.

Audio Podcast alles. anders.

André Stern

André Stern hat nie eine Schule besucht, spricht mehrere Sprachen fließend und ist heute Musiker, Komponist, Gitarrenbaumeister, Journalist Bestsellerautor und Experte für Freibildung.

In unserem Podcast sprechen wir mit ihm u.a. über Kinder und die Corona-Krise, Begeisterung & Freiheit, New Work, Motivation, Führung und darüber, was Erwachsene, Unternehmen und Teams von Kindern lernen könn(t)en.

Hinweis // Auf YouTube findest du in der Videobeschreibung ein vollständigeres Inhaltsverzeichnis des Gesprächs mit André.)

Andrè Stern – Trailer 1
Andrè Stern – Trailer 2
Andrè Stern – Trailer 3
glück.tage back.stage

Erwin Thoma

Birgit Enk und Hannes Treichl haben als Kuratoren der glück.tage im Kufsteinerland den Holzbauvisionär und Unternehner Erwin Thoma ganz privat als Mensch besucht und mit ihm über eine andere Wirtschaft, Angst, Geld und Glück gesprochen – und darüber, was wir von der Natur über Leben und Wirtschaft lernen sollten.

Erwin Thoma – Trailer 1
Erwin Thoma – Trailer 2

Hinweis // Auch dieses wundervolle Gespräch findest du auf Spotify, Apple Podcasts und vielen anderen Podcast-Plattformen.

Der Podcast zu den glück.tagen im Kufsteinerland

Alle Menschen dieser Welt sehen sich nach einem glücklichen Leben – auch wenn jeder Glück anders definiert. Als Kuratoren des alljährlichen Festivals für Selberdenker werfen wir in dieser Podcastreihe einen Blick hinter die Kulissen und begeben uns gemeinsam mit interessanten Persönlichkeiten auf die Spurensuche nach dem Glück.

alles. anders. wurde als gemeinschaftsprojekt von vier menschen gegründet, die „andersdenken“ seit jeher fest in ihrem leben verankert haben.

hast du fragen, anregungen oder möchtest mit uns arbeiten? kontaktiere uns gerne per mail: birgit enk, hannes treichl, thomas & niclas weninger. wir freuen uns auf deine post!