Tirolux - Wegfahrsperre für Fahrräder, Skier und CoJährlich werden in Europa 8 Mio. Fahrräder gestohlen. ‚Es ist Zeit für eine revolutionäre Diebstahlsicherung‘, dürfte sich das Team der Tiroler Firma Tirolux gedacht haben und entwickelte mit TSP eine Weltneuheit.

Die weltweit erste Wegfahrsperre für Ski, Fahrrad und andere Freizeitgeräte arbeitet mit einer neuen Sensortechnik, als Übertratungsmedium wird der menschliche Körper genutzt. Die Annäherung an den Sicherungspfosten oder dessen Berührung lösen Alarm aus. Gleichzeitig ruft das System das Handy des Besitzers an.

TSP nutzt ein in den 90er Jahren am weltberühmten M.I.T. (Massachusetts Institute of Technology) vorgestelltes Prinzip des Body Area Networks und hat die Technologie in ein innovatives Produkt umgesetzt. Michael Taumberger, Geschäftsführer von Tirolux:

Wir haben sozusagen die weltweit erste Wegfahrsperre mit Keyless Access für Ski, Fahrrad und Co entwickelt. Mit unserem System, das relativ einfach und kostengünstig in jedes Freizeitgerät zu implementieren ist, wird dieses praktisch personalisiert. Nur der Besitzer kann über sein Handy oder beispielsweise seinen Skischuh ein Schloss öffnen oder in die Bindung einsteigen – ähnlich der Fernbedienung beim Autoschlüssel.

Bereits 2004 wurde das High-Tech Unternehmen, das sich auf die Sicherung mobiler Freizeitgeräte spezialisiert hat, beim Salon International des Inventions des Techniques et Produits Nouveaux in Genf für sein Produkt AXXIS mit Gold ausgezeichnet.

Die Einsatzgebiete für beide Systeme sind vielfältig: Skihütten oder Restaurants könnten ihren Kunden Zusatzservice anbieten und Diebstahlschutz während des Aufenthalts garantieren. Vielleicht finden Sie das System schon beim nächsten Skiurlaub in …

Quelle: Tirolux

almzeit // Zurück zum Urverständnis. Im Lärm der Stille die Perspektive wechseln. (Leider) die einzige (öffentliche) almzeit in diesem Sommer. Alle Infos & Anmeldung »

"Dieses Buch nimmt den Leser auf eine intellektuell ungewöhnliche Reise mit." (Business Bestseller) // Zum Vorzugspreis bestellen »

Kostenloser Newsletter

Hannes Treichl

Hannes Treichl

In diesem Blog findest du persönliche Gedanken, Geschichten über außergewöhnliches Marketing, kreatives Denken und das Tun beherzter Menschen. Mehr über mich »

0 Shares
Teilen
Twittern
Teilen
WhatsApp
Pocket