Skip to main content

Wenn sich heute Abend beim Finale der Fußball Champions League Bayern München und Inter Mailand um eine Siegesprämie von 120 Millionen Euro matchen, wir ein Werbefilm seine Fernseh-Weltpremiere feiern, der seit 2 Tagen in tausenden Posts auf Facebook, Twitter und in Blogs zu einem der besten Werbespots aller Zeiten hochgejubelt wird.

Nike hat keine Kosten und Mühen gescheut und lässt im Epos „Write the Future“ unbezahlbare Weltstars auftanzen. Das Ergebnis: Storytelling in Reinkultur und ein Film, der Emotionen, Genie, Wahnsinn, Höheflüge, Ängste und euphorisches Glücksgefühl wiederspiegelt. Er zeigt Bruchteile von Sekunden die über die Zukunft entscheiden können – und das ist oft nicht nur im Sport so, oder?!

„Write the Future“ ist eine langfristig ausgelegte Kampagne

Viel wurde über den neuen Nike Spot schon geschrieben, relativ unbeachtet blieb bislang aber, dass „Write the Future“ nur der Anstoß zu einer weltweit ausgelegten Kampagne von Nike ist, die erst mit Beginn der Fußball WM in Südafrika so richtig in Fahrt kommen wird.

Menschen in aller Welt werden ab 10. Juni Teil der (Crowdvertising-)Kampagne werden können. Du und ich werden bestimmen wie die Zukunft aussehen wird und Nike wird uns auf eine Stufe mit den Stars wie Cristiano Ronaldo, Didier Drogba, Wayne Rooney, Fabio Cannavaro, Franck Ribery, Ronaldinho, Roger Federer (spielt im Spot Tischtennis) Kobe Bryant oder gar Homer Simpson zu stellen.

Der Sportartikelkonzern gibt uns alles in die Hand was wir brauchen, um auf Facebook unsere eigenen Kamapgnen zu launchen, um Fans zu werben und vielleicht zu „The Chance“ eingeladen zu werden.

„The Chance“ ist eine Fußball Akademie, die Nike gemeinsam mit der Englischen Premiere League ins Leben gerufen hat und bei der wir die Chance bekommen werden, von Scouts entdeckt zu werden.

„Write the Future“ ist ganz großes Werbe-Kampagnen-Kino. Der der Konzern beweist einmal mehr dass er längst verstanden hat, nicht Produkte zu verkaufen sondern Menschen zusammenzubringen, Erlebniswelten zu schaffen, mit Emotionen zu spielen, Mundpropaganda zu erzeugen – und so jeden Tag neue Markenbotschafter zu gewinnen.

„Making of“ und Philosophie des Films (Facebook)
www.nikefootball.com | www.nikemedia.com

Hannes Treichl

In diesem Blog findest du persönliche Gedanken, Geschichten über außergewöhnliches Marketing, kreatives Denken und das Tun beherzter Menschen. Mehr über mich »