Skip to main content

Vor einiger Zeit habe ich mit dem „Stabtoaster“ ein Beispiel vorgestellt, was beim Einsatz der sogenannten ’semantischen Intuition‘ (Wortkombinationen) herauskommen kann (siehe hier).

Dragan Milicevic scheint das Beispiel auch gefallen zu haben, denn er hat es zum Anlass genommen, um Studenten bzw. deren Professoren oder jenen denen die Methode ebenfalls gefällt, die Umsetzung von Kreativprozessen zu erleichtern.

kreativitaets-widget.jpg
wort-puzzle.jpg

Wie das aussieht entdeckt man am besten selbst in Dragans Blog – und es gibt dort noch nette andere Kreativitäts-Widgets. Danke dafür!

Quelle: www.sitango.de

Hannes Treichl

About Hannes Treichl

In diesem Blog findest du persönliche Gedanken, Geschichten über außergewöhnliches Marketing, kreatives Denken und das Tun beherzter Menschen. Mehr über mich »