ideen_umsetzen.jpgPatrick Misterovich hielt es selbst für eine verrückte Idee, aus PEZ Figuren mp3 Player zu machen.

Out of curiousity I thought I would ask PEZ if they might be willing to license their brand for such a thing. To my astonishment they didn’t think I was crazy.

Der 40jährige Familienvater wusste selbst nicht, ob es für seine Erfindung einen Markt gab, investierte $50 in Google Adwords und setzte kurz darauf 120.000 Dollar um.

Es hätten noch wesentlich mehr sein können, aber nach 1,500 selbst produzierten Gadgets wurde Pat daran erinnert, dass es auch so etwas wie Produktnormen gab, und die mussten noch bestätigt werden.

When you come up with an idea, and two hours later you have the company saying, ‘We’re willing to license you,’ you think everything is going to happen quickly. But it takes time to make something.

pezmp3_soldout.jpg

PEZ gefällt die Idee noch immer. 2007 soll die Produktion fortgesetzt werden. Und das alles nur, weil Pat nur 5 Minuten nachdem auf seinem Schreibtisch die alte PEZ Figur neben dem mp3 Player entdeckt hatte, mit der Umsetzung seiner Idee gestartet war.

www.pezmp3.com

Geschrieben von Hannes Treichl am 24. Februar 2007