web analytics

Warum ist Twitter so erfolgreich?

evan-williams
Evan Williams (37) ist der führende Kopf hinter einer der erfolgreichsten Web-Unternehmen des Jahres 2008: Twitter. So ganz „nebenbei“ hat seine Firma Odeo Twitter 2006 aufgesetzt (so wie übrigens einige Jahre zuvor www.blogger.com).

In diesem kurzen Video erzählt Evan über die Gründungsgeschichte, den Erfolg und das unglaubliche Wachstum von Twitter.

2 Punkte warum ich das Video hier zeige.

Der wichtigste Gründungsschritt: Loslegen!

Zum einen ist es ein supertolles Beispiel dafür, dass keiner endlos mit einem Ideen-schwangeren Kopf herumlaufen, sondern einen konkreten ersten Schritt umsetzen soll.

Businessplan, ja! – Aber nicht stur daran festkleben!
Viel besser: Den Businessplan als Richtung verstehen, sich treiben lassen und Augen und Ohren offen halten!

Ich kenne viele Beispiele (über eines davon mehr in Kürze) bei denen das Starten mit dem ersten Schritt zu dutzenden neuen Chancen geführt haben.

Ich erlebe immer wieder, dass innovative Gründer, Unternehmer oder Erfinder zu schnell aufgeben und ihre Idee verwerfen. Dabei hätten sie häufig das “Zahnrad” nur einen oder zwei Zacken weiter drehen müssen und es wäre “eingerastet”, sprich die Idee hätte erfolgreich umgesetzt werden können. (Burkhard Schneider)

Es gibt keine Ausreden…

…weder für schlechte Präsentationen, noch dafür auf seinen Auftritt kein Feedback zu erhalten. Twitter ist Markt- und Trendforschung in Reinkultur!

JEDER der in irgendweiner Form selbst Vorträge hält, Marktforschung oder (und wer tut das nicht) Kommunikation betreibt oder … ach was:

JEDER sieht sich jetzt 60 Sekunden des Videos ab Minute 6:45 an und weiß was Information Sharing und Geschwindigkeit heutzutage bedeuten! Von Mundpropaganda Reichweite ganz zu schweigen. Viel Vergnügen!

Ich hab mir das Video schon vor einigen Tagen angesehen, nachdem ich darüber via (wo auch sonst) Twitter erfahren habe. Auch ich habe es per Twitter verlinkt, im Blog komme ich erst gute 2 Tage später dazu. Warum? Weil die 140 Zeichen auf Twitter (anders als mein Blog) mich nicht dazu „verpflichten“ lange um das Thema herumzuschreiben und „Information sharing“ einfach ist wie sonst nirgendwo.

Einführung in Twitter

Wenn Twitter bei Fernseh-Komikern ankommt, muss es Mainstream sein. Jeder muss selbst entscheiden, ob das gut ist oder nicht oder ob es zu Aufmerksamkeits-Defiziten führt. (Georg Holzer, Journalist)

Mehr und Video siehe „Twitter ist Mainstream„.

Foto Evan Williams: Wikipedia

Du gehst anders, als du gekommen bist.
Abschalten vom Alltag. Umschalten. Die Perspektive wechseln. Zusammen mit andersDenkern Erfahrungen austauschen. Inspirieren und inspirieren lassen.
Komm mit uns auf die Insel! // Fotos, Infos & Bewerbung »

Mein Schmökerbuch für alle anders|denkerInnen.

111 Seiten kostenlos online lesen und inkl. persönlicher Widmung zum Vorzugspreis kaufen. // NEU! // Die kostenlose Leseprobe für dein Tablet findest du im Google Play Store »

"Eine intellektuell ungewöhnliche Reise, die zum Um-die-Ecke-Denken zwingt."

Horizont Bestseller

"Die neue Pflichtlektüre für Menschen, die Neues erschaffen wollen."

Best Practice Business

Kostenloser Newsletter

Kompass zum anders|denken

follow us in feedly

About Hannes Treichl

In diesem Blog findest du persönliche Gedanken und Geschichten über beHERZte Menschen. Über außergewöhnliches Marketing und kreatives Denken – und das Sein im Tun. Mehr über mich findest du hier ».