Lohas: Karl Gamper - Es ist alles gesagt. Jetzt braucht es Beispiele

 

Mein Freund und Bestseller-Autor Karl Gamper hat den Lesern des anders|denken Blogs ein ganz besonderes Geschenk gemacht:

Alle Kapitel seines LOHAS Meisterwerks „Es ist alles gesagt. Jetzt braucht es Beispiele.“ gibt es hier zum kostenlosen Download.

Ein ebenso schönes wie authentisches Buch, das Theorie durch Beispiele ersetzt. Karl Gamer schreibt über Menschen – deren Unternehmen, Visionen, Erfolgen – in einer Haltung des Mit-Teilens. Vom Konzern bis zum Einzelunternehmer – verteilt über den gesamten deutschen Sprachraum.

Wer das inhaltliche und optische Meisterwerk bestellen will, schaut bei Amazon vorbei (Direktlink zum Buch bei Amazon – hier klicken)

 

GRATIS! – Alle 21 Kapitel online lesen oder herunterladen

Faltin – Die Teekampagne
Life Art Management
dm Drogeriemarkt
Pro Logistic (via Best Practice Business Blog)
Circle Training (via Nachhaltig Beobachtet)
Sphinx (via Best Practice Business Blog)
Inner Game (via Nachhaltig Beobachtet)
Cantinetta Antinori (via Best Practice Business Blog)
Karl Hacker, Hacker Feinmechanik
Life Plus
Five Steps,
Luckpad, Klaus Gunkel (via LOHAS.de)
Lor Capital Fine Art AG (via LOHAS.de)
Hotel Strasserwirt, Elisabeth Bürgler (via LOHAS.de)
Wagner
Caminada
Piroche
Spanner
Rogner
Zauberfest
Signs by Jwala Gamper

Warum dieser Gratis-Download?

Über Hintergründe habe ich in einem separaten Beitrag berichtet (Lesen? – Hier klicken). Zudem habe ich im Juli 2007 mit Karl Gamper ein exklusives Interview zu dem Buch geführt, das auf [dieser Seite] nachzulesen ist.

Was ist LOHAS?

Lifestyle of Health and Sustainability, was etwa bedeutet: „Ausrichtung der Lebensweise auf Gesundheit und Nachhaltigkeit“. Neue Werte, neues Bewusstsein, die Bedürfnisse der Menschen richten sich nach Innen, eine Umkehr der Lebensweise nach Selbstkenntnis, nach Stressfreiheit und Entschleunigung, Gesundheit, Nachhaltigkeit und Beständigkeit. Dies alles mündet in eine Nachfrage von wirtschaftlich, gesundheitlich und ökonomisch sinnvollen Produkten und Dienstleistungen. [Quelle: lohas.de]

Alles wird grün. Jetzt ist es so weit.
Diejenigen, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt hatten, verändern unsere Wirklichkeit. Aus Müslis werden Marktführer, aus Alternativen werden Avantgardisten. Doch dieses Mal sind die neuen Ökos keine grimmig dreinschauenden Weltverbesserer. Es ist ein zukunftsoffenes, lebensbejahendes Drittel unserer Gesellschaft, das in den nächsten Jahren aller Wahrscheinlichkeit nach die Mehrheit unserer Gesellschaft ausmachen wird. [Quelle: Zukunftsinstitut]