web analytics

anders|denken.tv: Hotel-Blog über das „Süsse Leben“

dolcevitahotels.jpg
Gestern ging es hier um 10 Gründe die gegen Hotel-Blogs sprechen könnten. Heute folgt der Gegenpol: 5 Touristiker aus Südtirol haben sich vor einigen Jahren zum Konsortium der Dolce Vita Hotels zusammengeschlossen und starten jetzt ein Gemeinschaftsblog.

5 Hoteliers und ihre Teams schreiben ein Weblog.
Wozu die Mühe? Wo liegt der Unterschied zu unserer Webseite? Ganz einfach: Hier gewähren wir Einblicke in spannende Geschichten rund um die Dolce Vita Hotels, erzählen von außergewöhnlichen Erlebnissen und Erfahrungen unserer Gäste, von Wanderungen oder Fitness-, Wellness- und spektakulären Sportaktivitäten, und verraten Tricks unserer Meisterköche.

Auf ganz menschliche Art wollen wir Ihnen das Südtiroler Vinschgau, das Meraner-Land und seine Menschen näherbringen, und es wird hier auch bald etwas zu gewinnen geben! [Zitat Dolce Vita Blog]

Ich durfte die Chefs der 5 Sterne Wellness Tempel auf einem Teil ihres Weges zum „Dolce Vita Blog“ begleiten, und die Zusammenarbeit hat großen Spaß gemacht. Nicht nur aufgrund des Ergebnisses, sondern vor allem wegen der positiven Einstellung, dem Mut neue Wege zu gehen und der Ideenvielfalt des gesamten Teams.

„Uns ist es wichtig, unsere Gäste persönlich anzuprechen. Ein Baustein zu dieser Form der Gäste-Bindung soll das Dolce Vita Blog sein, in dessen Gestaltung wir unsere Gäste aktiv einbinden wollen. Das erzeugt nicht nur Bindung, sondern unterscheidet uns vor allem von anderen und unterstützt unsere Glaubwürdigkeit. Wir sind „first mover“ und das erste bloggende Hotel-Konsortium im gesamten deutschsprachigen Raum.“
[Klaus Ladurner, Dolce Vita Hotels]

Unsere bezaubernde VOdA Kollegin Verena hat im Laufe des Projekts mit Klaus Ladurner, einem der bloggenden Hoteliers ein 3-minütiges Video-Interview geführt. Es geht u.a. um die Gründe, die die Hoteliers zum Bloggen getrieben haben, wie sie ihr Blog bekannt machen wollen und wozu der ganze Aufwand überhaupt gut sein soll.

Anmerkung: Wer neben den charmanten nord- und südtiroler Dialekten auch noch das Rauschen im Hintergrund hört – dieses kommt vom Wasserfall direkt neben dem Pool wo Verena Klaus Ladurner zum Interview gebeten hat, denn an einem anderen Ort hätten sich die weit über 30°C an dem Tag wohl kaum aushalten lassen.

Webseite: www.dolcevitahotels.com | Blog: www.dolcevitablog.com

Du gehst anders, als du gekommen bist.
Abschalten vom Alltag. Umschalten. Die Perspektive wechseln. Zusammen mit andersDenkern Erfahrungen austauschen. Inspirieren und inspirieren lassen.
Komm mit uns auf die Insel! // Fotos, Infos & Bewerbung »

Mein Schmökerbuch für alle anders|denkerInnen.

111 Seiten kostenlos online lesen und inkl. persönlicher Widmung zum Vorzugspreis kaufen. // NEU! // Die kostenlose Leseprobe für dein Tablet findest du im Google Play Store »

"Eine intellektuell ungewöhnliche Reise, die zum Um-die-Ecke-Denken zwingt."

Horizont Bestseller

"Die neue Pflichtlektüre für Menschen, die Neues erschaffen wollen."

Best Practice Business

Kostenloser Newsletter

Kompass zum anders|denken

follow us in feedly

About Hannes Treichl

In diesem Blog findest du persönliche Gedanken und Geschichten über beHERZte Menschen. Über außergewöhnliches Marketing und kreatives Denken – und das Sein im Tun. Mehr über mich findest du hier ».